See other templatesSee other templates

Menü

Herzlich Willkommen

Deutschland Keltern KarteBaden-Württemberg
Enzkreis
Einwohner: ca: 9.000
Ortsteile:
Dietenhausen
Dietlingen
Ellmendingen
Niebelsbach
Weiler

Überwiegend bewölkt

6°C

Keltern

Überwiegend bewölkt

Feuchtigkeit: 89%

Wind: 20.92 km/h

Die Gemeinde Keltern hat zusammen mit dem Arbeitskreis „Flüchtlinge in Keltern“ ein Spendenkonto eingerichtet. Die eingehenden Spenden werden ausschließlich für die Integration der Flüchtlinge verwendet. Wer spenden möchte, kann dies gerne tun:

Fluchtlinge in KelternBetreff: „Flüchtlinge Keltern“
Sparkasse Pforzheim-Calw
IBAN: DE 90 6665 0085 0000 8221 08
BIC: PZHSDE66

Für die Ausstellung einer Spendenbescheinigung geben Sie bitte Ihre Anschrift auf dem Überweisungsträger an. Der Arbeitskreis „Flüchtlinge in Keltern“ freut sich über jede Spende und bedankt sich bereits jetzt bei allen Spendern für ihre Unterstützung!

Tradition in Verbindung mit Innovation wird belohnt
sparkassenverband bw logo SW Heimatbund

Der Schwäbische Heimatbund und der Sparkassenverband Baden-Württemberg vergeben auch in diesem Jahr den mit insgesamt 10.500 Euro dotierten Kulturlandschaftspreis. Er belohnt langjähriges Engagement für die typischen, von Menschenhand mitgestalteten Landschaften in Württemberg und den angrenzenden Regionen wie Streuobstwiesen, Steillagen-Weinberge oder traditionelle Wirtschaftsformen im Wald oder Moorgebieten. Für Jugendliche und Vereine mit Jugendgruppen gibt es einen Sonderpreis.

Weiterlesen...
Bedeutung und Notwendigkeit einer gut funktionierenden Wehr auf der Hauptversammlung deutlich unterstrichen

Wie wichtig eine gut ausgebildete und gut ausgerüstet Feuerwehr ist, wurde nicht erst mit dem Großbrand vergangene Woche in Dietlingen deutlich.

Fw001aAuch die Berichte von Kommandant Joachim Straub und seinen beiden Stellvertretern Uwe Renninger (Einsatz) und Patrick Wurster (Ausbildung) auf der Hauptversammlung der Gesamtwehr belegten welchen Aufgaben und Herausforderungen sich die ehrenamtlichen Kameradinnen und Kameraden, neben Familie und Beruf rund um die Uhr stellen. Rund 100 Feuerwehrmänner und –frauen, sowie als Vertreter der DRK-Bereitschaft Keltern, Liliane Augenstein und Ben Reister, insgesamt neun Gemeinderäte, Bürgermeister Steffen Bochinger, Altbürgermeister Wolfgang Gehring, dessen Amtsnachfolger Bürgermeister a.D. Ulrich Pfeifer und Ehrenkommandant Martin Kohle waren in die Adolf Krämerhalle nach Niebelsbach gekommen um aus berufenem Munde zu erfahren wie die Gesamtwehr personell und technisch aufgestellt ist, welche Aufgaben erledigt wurden und welche noch vor ihnen liegen.

Weiterlesen...
Richtige Entsorgung von Hundekot

HundetoiletteAufgrund erneuter Hinweise aus der Bevölkerung bittet das Ordnungsamt, folgende Vorschrift zu beachten: Der Halter oder Führer eines Hundes hat dafür zu sorgen, dass dieser seine Notdurft nicht auf Gehwegen, in Grün- und Erholungsanlagen oder in fremden (Vor-) Gärten verrichtet. Dennoch dort abgelegter Hundekot ist unverzüglich zu beseitigen. Behilflich können hierzu die so genannten Hundetüten sein, die kostenlos in den Rathäusern von Ellmendingen und Dietlingen, jeweils beim Bürgerbüro, während der Öffnungszeiten bezogen werden können. Auch die von der Gemeinde aufgestellten Hundetoiletten führen diese Tüten.

In der letzten Zeit kam es vor, dass die mit Hundekot gefüllten Tüten in Abständen an den Wegrand gestellt wurden – so wie zuletzt an der „Staige“ Richtung Ellmendinger Weg gesichtet. Deshalb unser Appell an alle Hundehalter: Hundekot gehört in die extra hierfür aufgestellten Hundetoiletten, oder zu Hause in den Restmüll! Und das immer in verschlossenen Tüten! Bitte beachten Sie dies zukünftig, wenn Sie mit Ihrem Hund Gassi gehen. Danke für Ihre Einsicht und Unterstützung. Unser besonderer Dank gilt den vielen Hundehaltern, die sich an diese Regeln halten und mit gutem Beispiel vorangehen.

Wohlfühllandschaft ...

Weinberg Ellmendingen

Leben und Erleben in Keltern.
Getreu dem Motto "Wein und noch viel mehr..." bietet Ihnen Keltern eine Vielzahl von Einrichtungen und Aktionen.

SchulenKindergärten

Soziale Fürsorge

Bauen / Wohnen

Der Enzkreis informiert

Landratsamt Enzkreis verschickt Müllgebührenbescheide

Ab Montag, 23. März, werden die diesjährigen Müllgebührenbescheide an die Haushalte im Enzkreis verschickt. „Ein Blick in die Zeitung „Abfallwirtschaft und Klimaschutz“, die in derselben Woche wie der Gebührenbescheid verteilt wird, hilft bei eventuell entstehenden Fragen.

Weiterlesen...
Aktualisierung der Weinbergsrolle

Das Regierungspräsidium Karlsruhe hat gemäß § 11 der Weinbergslagenverordnung von Amts wegen die Abgrenzung aktualisiert. Gemäß § 2 (3) der Weinbergslagenverordnung werden die Karten der Weinbergsrolle einen Monat lang öffentlich ausgelegt.

Die Flurkarten Nummern 82, 83, 182, 183, 184, 282, 283, 284 und 384 der Gemarkung Dietlingen, sowie die Flurkarten Nummern 81, 82, 181, 182 und 9981 der Gemarkung Ellmendingen der Gemeinde Keltern können vom 9. März bis einschließlich 7. April 2015 in Zimmer 2.21 im ersten Stock des Rathauses Ellmendingen in der Weinbergstraße 9 bei Renate Drollinger während der üblichen Öffnungszeiten (montags bis donnerstags von 8.30 bis 12.15 Uhr, freitags von 8.30 bis 12.30 Uhr sowie montags von 16.00 bis 17.30 Uhr) eingesehen werden.

... und Wirtschaftsstandort

LuA Ortsmitte Weiler

Sie finden hier eine gute Infrastruktur, optimale Verkehrsanbindungen, gewachsenes Umfeld, beste Arbeits-
und Lebensbedingungen.

Interkommunales Gewerbegebiet

Standort Keltern

Firmen

Sonstige Meldungen

Beginn der Arbeiten zur Erneuerung der Treppenanlage im Friedhofhof Dietlingen 

Achtung BaustelleAm Montag, 30.03.2015, beginnen die Arbeiten zur Erneuerung der zentralen Treppenanlage auf dem Friedhof Dietlingen. Wie in den Gemeindenachrichten mehrfach berichtet, werden auch eine neue Weganbindung vom nördlichen Zugangstor – zu einem ebenfalls neuen Wegekreuz unterhalb des Ehrenmals – bis zur Treppe sowie seitliche Zugänge zu den Grabfeldern geschaffen. Am nordwestlichen Friedhofsrand wird der geschotterte Weg verbreitert.

Weiterlesen...
Kinderferienerlebnistage 2015

Wer macht mit?
An die Vereine und Organisationen in Keltern mit der Bitte um Beteiligung

kinder comicWie jedes Jahr wollen wir in den Sommerferien für daheimgebliebene Kinder Ferienerlebnistage anbieten. Sie finden in der Zeit vom 30. Juli bis 14. August 2015 statt. Für viele Vereine und Organisationen sind die Ferienerlebnistage inzwischen zu einem festen Bestandteil geworden; gerne sind auch neue Vereine und Gruppierungen als Veranstalter willkommen.

Bitte unterstützen sie uns mit Vorschlägen, damit wir den Kindern wieder ein abwechslungsreiches Programm anbieten können. Auch die Gemeinde wird sich wieder mit verschiedenen Aktivitäten daran beteiligen.

Über zahlreiche Vorschläge freuen wir uns. Für Rückfragen steht ihnen Frau Drollinger – Tel. 07236/703-29 oder per E-Mail. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!– gern zur Verfügung.

März 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
2
6
8
9
10
12
15
23
24
25
30

Gemeindenachrichten

Logo Gemeindenachrichten

Laden Sie sich die "Amtlichen Nachrichten" kostenlos als e-Paper.

Download

Gemeindebroschüre

Zum Seitenanfang