See other templatesSee other templates

Menü

Herzlich Willkommen

Deutschland Keltern KarteBaden-Württemberg
Enzkreis
Einwohner: ca: 9.000
Ortsteile:
Dietenhausen
Dietlingen
Ellmendingen
Niebelsbach
Weiler

Teilweise bewölkt

4°C

Keltern

Teilweise bewölkt

Feuchtigkeit: 74%

Wind: 6.44 km/h

TÜV-Überprüfung der landwirtschaftlichen Zugmaschinen

tuev sued logoAm Samstag 18. April findet um 14 Uhr die TÜV-Überprüfung der landwirtschaftlichen Zugmaschinen auf der Weinbergstraße beim Rathaus Ellmendingen statt.

 

 

 

Saisoneröffnung im Heimatmuseum

am kommenden Sonntag, 19. April um 11 Uhr mit „Kelterner Kuriositäten“

Museum Alte KelterDinge zum Erinnern – Staunen – Schmunzeln aus den Bereichen:
Hauswirtschaft, Handwerk, Landwirtschaft, Büro, Technik u. Großgeräte

Museum Alte Kelter Mitarbeiter

 

Die Feuerwehr, ein wesentliches Element im Gemeindeleben

Mit einer witzigen Werbeaktion hofft die Abteilung Niebelsbach neue Mitglieder gewinnen zu können und damit, auch im Interesse der Gemeinschaft am Ort, die Zukunft zu sichern.

FW Nieb 01 2015Manche Institutionen und Vereine tun sich echt schwer Nachwuchs oder auch Quereinsteiger für ihre Sache zu gewinnen. „Manchem scheint das Angebot nicht zeitgemäß, viele argumentieren mit zu wenig Zeit und wieder andere haben schlicht andere Interessen. „Alles verständliche Gründe“ attestiert Rudi Schlittenhardt, der Abteilungsführer der Freiwilligen Feuerwehr Niebelsbach. Trotzdem will er nicht nachlassen in seinen Bemühungen neue Leute für die Feuerwehr am Ort zu gewinnen. Dabei geht es ihm nicht nur um den aktiven Dienst, sondern auch um die Kameradschaft als ein fester Bestandteil des Zusammenlebens am Ort. So sind es neben dem ehrenamtlichen Feuerwehrdienst, vor allen Dingen auch die Ausrichtung oder Teilnahme an Festen die ein Gewinn für die Gemeinschaft sind und das Leben im Heimatort prägen.

Weiterlesen...
Abfall- und Klimaschutzwochen vom 27. April bis 18. Mai

Zahlreiche Betriebe gewähren Blick hinter die Kulissen

Insgesamt 12 Betriebe aus dem Abfall- und Klimaschutz öffnen zwischen dem 27. April und 18. Mai ihre Pforten. Sie ermöglichen interessierten Bürgern aus dem Enzkreis einen Blick auf ihr „Innenleben“.

Den Auftakt macht das Heizkraftwerk Pforzheim. Bei eigener Anreise sehen die Besucher den Betrieb des Biomasse-Heizwerks und die Verbrennung von Holz als nachwachsendem Rohstoff. Am 28. April geht es mit dem Bus (Abfahrt um 13 Uhr) nach Iffezheim zum größten Laufwasserkraftwerk Europas. Das Wasserkraftwerk Mühlacker lockt einen Tag später mit seiner Fischtreppe. Den Abschluss in der ersten Woche bildet die Wasserversorgung der Mannenbachquellen. 45.000 Bewohner aus 18 Gemeinden werden hier seit 70 Jahren mit Trinkwasser versorgt.

Weiterlesen...
„Walking-Weinprobe“ in den Kelterner Weinbergen

Am Sonntag, 19. April, findet im Rahmen der „Gläsernen Produktion“ in Keltern wieder eine Weinbergführung der besonderen Art statt: eine „Walking-Weinprobe“.

Nach einem Gläschen Secco zur Einstimmung führt Weinbauingenieur Jens Rüdiger vom gleichnamigen Weingut die Teilnehmenden durch die Weinberge. Auf der rund dreistündigen Tour gibt es immer wieder spannende Ausführungen zur Vegetation und zur Arbeit im Weinberg, gepaart mit einem guten Tropfen und einem kleinen Imbiss. Beginn ist um 13 Uhr am Parkplatz vor der Hütte des Obst- und Gartenbauvereins Keltern-Dietlingen.

Wetterfeste Kleidung und festes Schuhwerk sind erforderlich. Die Kosten belaufen sich auf 25 Euro pro Person. Weitere Informationen gibt es unter www.ruedigers-weinwelt.de

oder telefonisch unter 0157 77923536.
Wer Interesse hat, sollte sich per Mail an Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! anmelden.

Fernsehteam in den Kelterner Weinbergen und der Besenwirtschaft

Ökowinzer stellt das Weinbauprojekt „CARACALLA XVII Leug" vor.

- vsl. Sendtermin 07.04. oder  08.04.2015 ab 18.45 Uhr SWR-Landesschau -

Okowinzer Neye SWR Bericht 2015Nicht jeder schafft es ins Fernsehen! Auf der Suche nach „Biografien“, fand der SWR-Stuttgart einen passenden Kopf: den „ältesten Jungwinzer Badens“, den Öko-Winzer Gerhard Neye der Rebflächen in Dietlingen und Ellmendingen bewirtschaftet und in Karlsbad-Ittersbach mit dem Weingut Kuckuckshof auch eine Besenwirtschaft hat. Das war der Anlass für einen „Dreh“ in Keltern und einen Beitrag für die Landesschau.

 

 

Weiterlesen...

Wohlfühllandschaft ...

Weinberg Ellmendingen

Leben und Erleben in Keltern.
Getreu dem Motto "Wein und noch viel mehr..." bietet Ihnen Keltern eine Vielzahl von Einrichtungen und Aktionen.

SchulenKindergärten

Soziale Fürsorge

Bauen / Wohnen

Der Enzkreis informiert

Sachkundeausweis Pflanzenschutz bis 26. Mai 2015 beantragen

Durch das novellierte Pflanzenschutzgesetz und die neue Pflanzenschutz-Sachkunde-Verordnung haben sich wesentliche Neuerungen zur Sachkunde im Pflanzenschutz ergeben:
So müssen im Pflanzenschutz sachkundige Personen wie beispielsweise Landwirte, Winzer oder Gärtner bis 26. Mai den neuen Sachkunde-Ausweis beantragen, um ihren bisherigen Status als Sachkundige zu erhalten.

Weiterlesen...
Mitteilung der Sozialversicherung für Landwirtschaft, forsten und Gartenbau (SVLFG)

svlfgIn den nächsten Wochen wird die zuständige Aufsichtsperson der SVLFG wieder Beratungen und Besichtigungen in den versicherten Unternehmen durchführen. Sie ist nach § 17 des Siebten Buches Sozialgesetzbuch (SGB VII) verpflichtet, die Durchführung der Maßnahmen zur Verhütung von Arbeitsunfällen, Berufskrankheiten, arbeitsbedingten Gesundheitsgefahren und für eine wirksame erste Hilfe in den Unternehmen zu überwachen sowie die Unternehmer und die Versicherten zu beraten.

Weiterlesen...

... und Wirtschaftsstandort

LuA Ortsmitte Weiler

Sie finden hier eine gute Infrastruktur, optimale Verkehrsanbindungen, gewachsenes Umfeld, beste Arbeits-
und Lebensbedingungen.

Interkommunales Gewerbegebiet

Standort Keltern

Firmen

Sonstige Meldungen

Beginn der Arbeiten zur Erneuerung der Treppenanlage im Friedhofhof Dietlingen 

Achtung BaustelleAm Montag, 30.03.2015, beginnen die Arbeiten zur Erneuerung der zentralen Treppenanlage auf dem Friedhof Dietlingen. Wie in den Gemeindenachrichten mehrfach berichtet, werden auch eine neue Weganbindung vom nördlichen Zugangstor – zu einem ebenfalls neuen Wegekreuz unterhalb des Ehrenmals – bis zur Treppe sowie seitliche Zugänge zu den Grabfeldern geschaffen. Am nordwestlichen Friedhofsrand wird der geschotterte Weg verbreitert.

Weiterlesen...
Kinderferienerlebnistage 2015

Wer macht mit?
An die Vereine und Organisationen in Keltern mit der Bitte um Beteiligung

kinder comicWie jedes Jahr wollen wir in den Sommerferien für daheimgebliebene Kinder Ferienerlebnistage anbieten. Sie finden in der Zeit vom 30. Juli bis 14. August 2015 statt. Für viele Vereine und Organisationen sind die Ferienerlebnistage inzwischen zu einem festen Bestandteil geworden; gerne sind auch neue Vereine und Gruppierungen als Veranstalter willkommen.

Bitte unterstützen sie uns mit Vorschlägen, damit wir den Kindern wieder ein abwechslungsreiches Programm anbieten können. Auch die Gemeinde wird sich wieder mit verschiedenen Aktivitäten daran beteiligen.

Über zahlreiche Vorschläge freuen wir uns. Für Rückfragen steht ihnen Frau Drollinger – Tel. 07236/703-29 oder per E-Mail. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!– gern zur Verfügung.

April 2015
Mo Di Mi Do Fr Sa So
3
5
6
7
8
10
11
12
13
20
21
24
27

Gemeindenachrichten

Logo Gemeindenachrichten

Laden Sie sich die "Amtlichen Nachrichten" kostenlos als e-Paper.

Download

Gemeindebroschüre

Zum Seitenanfang