Ökologisches Gesamtkonzept

image

Vor dem Hintergrund der immer weiter zunehmenden Flächenbegrenzung geht es hier vor allem um zielgerichtetes Wachstum mit Bedacht und ökologischem Bewusstsein.


Die Dachbegrünung mit ihren positiven Effekten auf Energieressourcen, Klima, Luftqualität und
Artenvielfalt bei Pflanzen und Tieren ist dabei nur eine von mehreren Maßnahmen.

Die Pflanzung von Alleebäumen zählt hier ebenso dazu wie die Verlegung von wasserdurchlässigen Fugensteinen gegen die Flächenversiegelung.

  • Allgemeine ökologische Vorteile:

    • neuer Lebensraum für Pflanzen und Tiere
    • Hoher Wasserrückhalt
    • Klimaverbesserung
    • Bindung von Staub und Schadstoffen
    • schöneres Landschaftsbild
  • Ökonomische Vorteile der Dachbegrünung:

    • Wärmedämmung (geringere Heizkosten)
    • Lärmminderung
    • Hitzeabschirmung
    • zusätzliche Nutzungsmöglichkeit
    • geringere Abwassermenge
    • geringere Unterhaltskosten
    • Imagegewinn