Daten & Fakten: Gemeinde Keltern

Seitenbereiche

Diese Website verwendet Cookies und/oder externe Dienste

Um unsere Website für Sie optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, würden wir gerne Cookies verwenden und/oder externe Daten laden. Durch Bestätigen des Buttons „Akzeptieren“ stimmen Sie der Verwendung aller Dienste zu. Über den Button „Mehr“ können Sie einzeln auswählen, welche Dienste Sie zulassen möchten. Sie können Ihre Zustimmung und Einwilligung jederzeit widerrufen.

Cookie-Banner

Funktionell

Diese Technologien ermöglichen es uns, die Nutzung der Website zu analysieren, um die Leistung zu messen und zu verbessern.

YouTube

Dies ist ein Dienst zum Anzeigen von Videoinhalten.

Verarbeitungsunternehmen

Google Ireland Limited
Google Building Gordon House, 4 Barrow St, Dublin, D04 E5W5, Ireland

Datenverarbeitungszwecke

Diese Liste stellt die Zwecke der Datenerhebung und -verarbeitung dar. Eine Einwilligung gilt nur für die angegebenen Zwecke. Die gesammelten Daten können nicht für einen anderen als den unten aufgeführten Zweck verwendet oder gespeichert werden.

  • Videos anzeigen
Einwilligungshinweis

Bitte beachten Sie, dass bei Ihrer Einwilligung zu einem Dienst auch das Laden von externen Daten sowie die Weitergabe personenbezogener Daten an diesen Dienst erlaubt wird.

Genutzte Technologien
  • Cookies (falls "Privacy-Enhanced Mode" nicht aktiviert ist)
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Referrer-URL
  • Geräte-Informationen
  • Gesehene Videos
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Datenempfänger
  • Alphabet Inc.
  • Google LLC
  • Google Ireland Limited
Datenschutzbeauftragter der verarbeitenden Firma

Nachfolgend finden Sie die E-Mail-Adresse des Datenschutzbeauftragten des verarbeitenden Unternehmens.

https://support.google.com/policies/contact/general_privacy_form

Weitergabe an Drittländer

Einige Services leiten die erfassten Daten an ein anderes Land weiter. Nachfolgend finden Sie eine Liste der Länder, in die die Daten übertragen werden. Dies kann für verschiedene Zwecke der Fall sein, z. B. zum Speichern oder Verarbeiten.

Weltweit

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Klicken Sie hier, um auf allen Domains des verarbeitenden Unternehmens zu widersprechen
Klicken Sie hier, um die Cookie-Richtlinie des Datenverarbeiters zu lesen

Essentiell

Diese Technologien sind erforderlich, um die Kernfunktionalität der Webseite zu aktivieren.

Online-Formulare

Ermöglicht die Bedienung von Online-Formularen.

Verarbeitungsunternehmen
Gemeinde Keltern
Genutzte Technologien
  • Cookies akzeptieren
Erhobene Daten

Diese Liste enthält alle (persönlichen) Daten, die von oder durch die Nutzung dieses Dienstes gesammelt werden.

  • IP-Adresse
  • Browser-Informationen
Rechtsgrundlage

Im Folgenden wird die nach Art. 6 I 1 DSGVO geforderte Rechtsgrundlage für die Verarbeitung von personenbezogenen Daten genannt.

  • Art. 6 Abs. 1 s. 1 lit. a DSGVO
Ort der Verarbeitung

Europäische Union

Aufbewahrungsdauer

Die Aufbewahrungsfrist ist die Zeitspanne, in der die gesammelten Daten für die Verarbeitung gespeichert werden. Die Daten müssen gelöscht werden, sobald sie für die angegebenen Verarbeitungszwecke nicht mehr benötigt werden.

Die Daten werden gelöscht, sobald sie nicht mehr für die Verarbeitungszwecke benötigt werden.

Klicken Sie hier, um die Datenschutzbestimmungen des Datenverarbeiters zu lesen
Rathaus Ellmendingen
Weinberge
Rathaus Ellmendingen
Weinberge

Geografie

Geografie

Keltern (176-270 m ü.NN.) liegt am Rande des Nordschwarzwaldes nahe der “Goldstadt” Pforzheim (8km) und der Großstadt Karlsruhe (25 km). Die "Weinstraße Kraichgau-Stromberg" - mit 355 Kilometern die längste Weinstraße Deutschlands - führt direkt duch die Gemeinde hindurch. Die dunklen Berge des Schwarzwaldes schwingen in dieser Landschaft in sanfteren Hügelwellen aus. Täler und Höhen breiten sich lichter. Federbach, Arnbach und Pfinz durchfließen gemächlich ihre grünen Talauen. Die in den letzten Jahrzehnten hinzugewachsenen neuen Wohngebiete bilden mit den alten Ortskernen harmonische, eigenständige Einheiten. Die Gemeinde Keltern gehört zum Landkreis Enzkreis, Pforzheim. Der Ortsteil Niebelsbach war bis zur Gemeindefusion württembergisch.

Einwohnerzahlen

Keltern gesamt: 9.020 Einwohner
(Stand: 31. Dezember 2020)

  •  Dietlingen: 3.883 Einwohner
  •  Ellmendingen: 2.477 Einwohner
  •  Weiler: 1.307 Einwohner
  •  Niebelsbach: 961 Einwohner
  •  Dietenhausen: 392 Einwohner

Gemarkungsfläche

Mit 2984 ha Gemarkungsfläche ist aus den früher von der Landwirtschaft geprägten Ortsteile eine beliebte Wohngemeinde geworden. Hier sind auch beachtliche Gewerbebetriebe der Schmuck-, Uhren-, Silber-, Metallwaren- und feinmechanischen Branche zuhause, die Arbeitsplätze bieten. Mehrere Nebenerwerbs- und einige Vollerwerbslandwirte, die ihre Produkte auch über Hofläden selbst vermarkten, erhalten die gepflegte Landschaft.

Rebflächen & Obstanbau

Die ca. 68 ha großen Rebflächen werden von vielen Winzern und Genossenschaftswinzern bewirtschaftet, deren Wein über die Weinbaugenossenschaft Keltern-Ellmendingen ausgebaut wird, sowie von drei Weingütern, die selbst keltern und vermarkten. Zwei davon sogar ökologisch. Den weißen "Dietlinger Klepberg" (Müller-Thurgau) und den roten "Ellmendinger Keulebuckel" (Schwarzriesling und Spätburgunder) zählen viele "Weinzähne" zu den badischen Spitzenweinen. Auch der Obstanbau wird wird in Apfel- und Sauerkirschenanlagen besonders gepflegt.

Landschaft

Tannen- und Mischwälder sind wichtiger Bestandteil der Gemarkung. Aufgrund ihrer landschaftlichen Schönheit, des typischen Streuobstbestandes und seltener Pflanzen (Orchideen) sind weite Flächen als Landschafts- und Naturschutzgebiete ausgewiesen. Von der Gemeinde und durch Initiativen örtlicher Vereine, der Gemeinde sowie des Enzkreises wurde das Netz der Wanderwege ausgebaut und auch Grill- und Waldspielplätze geschaffen, die zu erholsamen Spaziergängen durch Wald, Flur und gemütlicher Rast einladen. Die Ausflügler hat es ja schon immer hierher gezogen, besonders die "Viertelesschlotzer". In den Gaststätten erwartet Sie ein gepflegtes Angebot vom bodenständigen Vesper bis zu Spezialitäten für den verwöhnten Gaumen.