April – April

Viele haben’s gemerkt – manche haben’s anfangs geglaubt.

In der vergangenen Ausgabe der Gemeindenachrichten hatten wir neben den Vereins-Aprilscherzen auch behördlicherseits zwei Aprilscherze eingebaut. Da war zunächst die Ankündigung, dass Altbürgermeister Wolfgang Gehring mit einer eigenen Liste bei der Kommunalwahl antreten wolle. Das war natürlich ein Scherz, denn der Kelterner Ehrenbürger freut sich über seinen Ruhestand und die Spaziergänge in Keltern zusammen mit Ehefrau Ilse. Die Gemeindepolitik überlässt er gerne dem amtierenden Bürgermeister und den Gemeinderäten.

Ein Autokino in Keltern, das wäre natürlich übertrieben. Maximal Filmvorführungen in der Mehrzweckhalle, wie zuletzt mit dem Film „Im Schatten der Sonne“ von der Dietlinger Regisseurin Brit Abrecht wären denkbar. Insofern war auch dies ein Aprilscherz. Dagegen sollen die Arbeiten zur Platzgestaltung demnächst beginnen, damit diese rechtzeitig zum Straßenfest fertig sind.