Gemeindeleitbild-Beirat: Weitere Ausarbeitung des Leitbildes mit Expertenhilfe geplant

Leitbild BannerSchon am 03.12.2019 hatte sich der Gemeindeleitbild-Beirat (GLB) in einer ersten, konstituierenden Sitzung getroffen und sich eine Geschäftsordnung gegeben, die mittlerweile vom Gemeinderat in öffentlicher Sitzung am 21.01.2020 bestätigt wurde.

Nun will der Beirat seinem Auftrag aus dem Gemeinderat nachkommen, über einen moderierten Prozess aus dem Entwurf des Leitbildes eine Version zu erarbeiten, die Grundlage für die weiteren Entscheidungen von Bürgermeister und Gemeinderat sein kann: Mit klar umrissenen Leitzielen und -ideen, die verfolgt werden sollen, damit Keltern sich in die gewünschte Richtung weiterentwickelt.

Anbetracht der vielen Ideen und Maßnahmen, die im Rahmen der Arbeitsgruppen erarbeitet wurden, eine komplexe Arbeit, die der Gemeindeleitbild-Beirat und Gemeinderat mit professioneller Unterstützung angehen möchte. Ein erstes Büro, das auf vielfache Erfahrung in diesem Bereich verweisen kann, hat sich nun in der letzten Sitzung am 28.01.2020 vorgestellt und mit den Beiräten Möglichkeiten des weiteren Vorgehens besprochen. Aus dieser Sitzung soll nun ein konkretes Angebot an die Gemeinde entstehen. Der weitere Fahrplan für den Leitbildprozess wird Gegenstand der kommenden Sitzung des GLB im Februar sein.