Gemeindebücherei Keltern  -  Bachstr. 1 a  -  Keltern Dietlingen

Endlich ist es wieder soweit, und wir können unsere Bücherei ab

Mittwoch, 3. Juni  2020

zu den bekannten Öffnungszeiten für unsere Leser öffnen.

Sicher haben schon viele darauf gewartet.

Wir bitten um Beachtung unserer leider erforderlichen Hygienevorschriften

Bitte tragen Sie einen Mundschutz.
Es stehen Desinfektionsspender für Sie bereit - bitte benutzen Sie diese nach dem Eintritt.

Aus Sicherheitsgründen bitten wir darum, daß sich nur 2 Personen gleichzeitig in der Bücherei aufhalten.
Der Abstand von 1,5 m ist einzuhalten.

Für die Kinderbücherei gilt Folgendes:

Ausleihe vorläufig nur ohne Kinder, bitte nur 1 Erwachsener

Rückgabe der Bücher: bitte die zurückgebrachten Bücher auf einem bereitgestellten Tisch ablegen

Bücher werden vor Weitergabe desinfiziert

Unter diesen, leider notwendigen Maßnahmen, freuen wir uns sehr, Sie wieder bei uns begrüßen zu dürfen.

Ihr Bücherei-Team

Eisheilige 2020 werden ihrem Ruf gerecht

Nur für etwa eine Stunde, zwischen 4:00 und 5:00 am Morgen des 12.Mai (Pankratius), sank die Temperatur an der Wetterstation des „wetter-bw“ Messnetzes auf dem oberen Keulebuckel auf -0,1°C, doch das hatte Folgen

2020 21 Titelseite Frostschaden1Positiv war, dass es nur geringe Schäden gab, wo die schwerere kalte Luft ungehindert zu Tal fließen konnte. In Bereichen, in denen Bebauung oder dichter Bewuchs den Abfluss der Kaltluft behinderte und sich der Frost sozusagen aufstaute, zeigte sich, wie empfindlich die Reben, die bereits 6 – 8 Blätter gebildet hatten, auf so eine Situation reagieren. Hatte man zunächst noch die Hoffnung, die Gescheine genannten Traubenanlagen könnten in vielen betroffenen  Wingerten davon kommen, so zeigte sich in den Tagen bis zum 16.Mai, dass es den Reben gar nicht so leicht fiel, die durch den Frost verursachten Verletzungen wieder zu schließen. Noch Tage nach der Frostnacht schienen Absterbe-Erscheinungen anzuhalten.

Förderzusage für die Sport- und Mehrzweckhalle Dietlingen erhalten

2020 21 Amtlich MZH Dietlingen DJI 0917Die aus den 1970 er und 1980 er Jahren stammende Sport- und Mehrzweckhalle soll ebenfalls auf einen neueren Stand gebracht werden. So soll in verschiedenen Abschnitten die Lüftung/Heizung, Sanitärbereiche und Brandschutzmaßnahmen in Angriff genommen werden. Hierfür hat uns das Landesförderprogramm 2020 des Kommunalen Sportstättenbaus eine Förderzusage in Höhe von insgesamt 294.000 € zugesagt.

Wir radeln wieder für ein gutes Klima!

Logo Stadtradeln

 

 

Die Gemeinde Keltern nimmt vom 15. Juni bis 05. Juli 2020 wieder am STADTRADELN teil und schließt sich dem Auftritt des Landratsamtes Enzkreis an. Alle, die in Keltern wohnen, arbeiten, einem Verein angehören eine Schule besuchen, können beim STADTRADELN mitmachen.

Was ist STADTRADELN?

STADTRADELN ist ein Wettbewerb, bei dem es darum geht, 21 Tage lang möglichst viele Alltagswege klimafreundlich mit dem Fahrrad zurückzulegen. Dabei ist es egal, ob du bereits jeden Tag fährst oder bisher eher selten mit dem Rad unterwegs bist. Jeder Kilometer zählt – erst recht wenn du ihn sonst mit dem Auto zurückgelegt hättest.

Darum geht es

Wir glauben, man kann den Menschen viel über die Vorteile des Radfahrens erzählen. Am wirksamsten überzeugt man sie aber, wenn sie für 21 Tage einfach mal selbst aufs Rad steigen.
Die Ergebnisse des Wettbewerbs zeigen, wie viele Menschen bereits mit dem Fahrrad unterwegs sind und dadurch einen Beitrag zum Klimaschutz leisten. Damit noch mehr Menschen dauerhaft vom Auto aufs Rad umsteigen, braucht es eine Radinfrastruktur, auf der sie schnell und sicher ans Ziel kommen.

Los geht´s…

Registriere dich auf https://www.stadtradeln.de/registrieren und tritt unserem „Offenen Team Keltern“ über den Auftritt des Enzkeises bei.
Ausführliche Informationen zur gesamten Kampagne und dem Registrierungsablauf erhaltet ihr unter https://www.stadtradeln.de/

Umstellung der Umleitung an der L339 zwischen Schwann und Keltern

Die Fahrbahndeckenerneuerung der L339 zwischen Schwann und Keltern geht nun in den vierten Bauabschnitt über. Dafür wird am Donnerstag, 14.05.2020 zwischen 10.00 und 11.00 Uhr die Umleitungsbeschilderung umgestellt. Für die Ausführung der Bauarbeiten in diesem Bauabschnitt wird die L339 zwischen dem Kreisverkehr an der Grenzsägmühle und der Kreuzung  Wildbader Str. / Kinzigstr. / Ringstr. im Ortsteil Ellmendingen für die Dauer von etwa dreieinhalb Wochen gesperrt. Der Verkehr wird für diese Zeit über Ottenhausen und Weiler großräumig umgeleitet.

Wir bitten um Beachtung.

Ihre Gemeindeverwaltung

Shuttlebus 720

Fahrplan 720

Keltern erinnert an 75 Jahre Frieden und Freiheit

75JahreKriegsende 2020Gemeinsam mit den Fraktionsvertretern des Kelterner Gemeinderates hat Bürgermeister Bochinger in jedem Ortsteil von Keltern eine Gedenkschale zum Gedenken an 75 Jahre Kriegsende bzw. Befreiung vom Nationalsozialismus und Faschismus aufgestellt.

Der 8. Mai ist ein Tag, der in Deutschland nie in Vergessenheit geraden darf und der uns alle mit Freude und Dankbarkeit erfüllen muss. Eine so lange Zeit in Frieden und Freiheit leben zu dürfen ist ein Geschenk, das hoffentlich noch lange bestehen bleibt und uns weiterhin vor einem so schrecklichen Ereignis verschonen wird.

Rechtsextremismus, Demokratie- und Menschenfeindlichkeit dürfen heutzutage in unserer Gesellschaft keinen Platz haben.

Dafür stehen die Fraktionsvertreter, Karin Becker, Susanne Nittel, Manfred Dengler und Michael Trägner genauso ein wie Bürgermeister Bochinger.

Gedenken wir heute derer, die für Frieden und Freiheit gekämpft haben und zollen unseren Respekt und unsere Anerkennung dem Mut dieser Frauen und Männer.

Kontinuität in der Unterstützung der Natur

2020 20 Tumpel Unterwald BiotopDie in Keltern heimischen sieben Amphibienarten haben schon seit Jahrzehnten, bedingt durch den Klimawandel, mit dem Verlust ihrer Laichplätze zu kämpfen.

Die Gemeinde Keltern und engagierte Bürger haben deshalb bereits Mitte der 90ziger Jahre auf diesen Zustand reagiert und Tümpel, hauptsächlich im Ellmendinger und Weilermer Wald angelegt.

Diese Tümpel wurden betreut, überwacht und ggfs. überarbeitet bzw. wenn erforderlich neue angelegt.

Biopflanzenmarkt auf dem Dietlinger Dorfplatz wurde auf Anhieb zu einem Erfolg

2020 20 ZG Biopflanzenmarkt04Allmählich kehrt das Leben zurück in die Städte, die Ladengeschäfte sind, unter der Berücksichtigung der Corona-Hygieneverordnung wieder umfassend geöffnet. Dies ist vor allen Dingen für die Wirtschaft und die damit verbundenen Existenzen von großer Bedeutung. Mindestens von ebenso großer Bedeutung ist aber auch die Rückkehr zur Normalität im dörflichen Bereich. „Hier, wo sonst in Vereinen und auf Festen die sozialen Kontakte gepflegt und das Leben gelebt wird ist es wichtig, dass sich die Menschen wieder begegnen können“, meint Susanne Nittel Vorstandsmitglied des Obst- und Gartenbauvereins Dietlingen.

Seit dem 28.04.2020 gilt die neue Straßenverkehrsordnung

Auszug aus dem Bußgeld- und Punktekatalog

Der nachfolgende Auszug aus dem Bußgeld- und Punktekatalog ist als Service für den interessierten Verkehrsteilnehmer gedacht. Er dient als Information über besonders unfallträchtige Verstöße und ihre juristischen Folgen wie

  • Verwarnungsgeld,
  • Bußgeld,
  • Punkte im Fahreignungsregister (FAER) in Flensburg und
  • Fahrverbot

Es handelt sich hierbei nicht um einen amtlichen Text. Es wird keine Gewähr für die Richtigkeit und Vollständigkeit übernommen. Jegliche Haftung für eventuelle Schäden im Zusammenhang mit der Nutzung dieses Informationsangebotes ist ausgeschlossen.

Zum Seitenanfang